Der Schwerpunkte meiner Arbeit sind die Geopolitik (insbesondere die islamischen Länder) und die Zusammenhänge zwischen Familie, Religion, Wirtschaft und Gesellschaft.

Ferner befasse ich mich seit Jahren mit dem Thema Manipulation und Desinformation sowie mit dem Verhältnis von Journalisten zur Wahrheit.

 

Meine Straßburger Diplomarbeit behandelt das Zeugnisverweigerungsrecht für Journalisten. Meine Diplomarbeit in Pamplona/Navarra untersucht den Fall "Publik und die Gesetzlichkeiten der Gesinnungspresse".

Bücher: 

 

2002 / Neuauflage 2004 erschien das Buch Abenteuer Familie“, das ich zusammen mit meiner Frau als Lesebuch verfasst habe. Das Vorwort schrieb Bundesverfassungsrichter

a.D. Professor Paul Kirchhof.

 

Ende 2007 erschien das Sachbuch Die verratene Familie – Politik ohne Zukunft“.

 

Mitautor in mehreren Sammelbänden, u.a. in dem von Prof. Anton Rauscher heraus-gegebenen "Handbuch der katholischen Soziallehre".

 

Textautor im Bildband "Bilder des Christentums zu Beginn des dritten Jahrtausends",

der von dem päpstlichen Hilfswerk "Kirche in Not" herausgegeben wird.

 

Sie haben Fragen zu meiner Arbeit? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 liminski.de