+

Herzlich Willkommen!

 

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Arbeit interessieren. Auf den folgenden Seiten versuche ich, einen kurzen Überblick darüber zu bieten. Wenn Sie Fragen haben oder an einer Zusammenarbeit interessiert sind, mailen Sie mich gerne einfach an. 

 

Mit den besten Grüßen,

Ihr

Jürgen Liminski

Sonnenkönig Macron

 

Wer nichts hat, bemüht die Geschichte. So geschieht es derzeit in Frankreich. „Ein Europa, das schützt“, „ein Europa, das voran-schreitet“, „eine gemeinsame Agenda“, „gemeinsamer Blick auf dem Weg nach vorn“, „Neugründung Europas auf politischer, sozialer und wirtschaftlicher Ebene“ – es klingt wie Schlagworte auf Wahlplakaten oder Überbleibsel aus dem Wahlkampf. Die Parolen, die der französische Präsident nach dem 19. gemeinsamen deutsch-französischen Ministerrat am Donnerstag von sich gab und damit die dünne Substanz des Treffens übertünchte, passt nahtlos in die Aufmachung des Nationalfeiertags und die Festlichkeiten mit anderen hohen Gästen, an der Spitze der amerikanische Präsident Donald Trump.

 

Blendwerke in Paris - Wie der französische Präsident sich, sein Land und die Welt sieht. Lesen Sie hier meine Analyse.

 

Die Schwerpunkte meiner Arbeit und wofür ich mich auch zusammen mit meiner Frau engagiere.  

 

 
Immer bestens informiert - der aktuelle Newsletter des Institutes für Demographie, Allgemeinwohl und Familie.

 

 

Frühere Artikel und Aufsätze und die jüngsten Vorträge

 

 

Analysen über aktuelle und kommende Krisen sowie strategische Beratung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© liminski.de